So deaktivieren Sie den Sprachassistenten in verschiedenen Samsung-Fernsehserien

Viele moderne Samsung-Fernseher verfügen heute über Spracherkennungsfunktionen mit Sprachsuche. Auf diese Weise können Benutzer TV-Befehle mit einer intelligenten Fernbedienung ausgeben
. Was ist der Samsung TalkBack-Sprachassistent und wie kann er bei Bedarf einfach ausgeschaltet werden?

Was ist Sprachassistent?

Der Sprachassistent ist eine Software zur Remote-Verwendung Ihres Fernsehgeräts. Befehle werden per Stimme gegeben. Wenn die Befehle ausgeführt werden, spielt das Fernsehgerät eine Antwort mit einem elektronischen Tonsignal ab, wodurch ein Gefühl der Kommunikation zwischen dem Benutzer und dem Roboter entsteht. Jeder Samsung-Sprachassistent hat seine eigene “Persönlichkeit”. Sprachführung wird als unverzichtbarer Bestandteil eines Smart Homes angesehen. Die Funktion wird zur Steuerung von Elektrogeräten verwendet. Neue Fernseher werden vom Alice-System gesteuert. Der Dienst sucht auf der Kinopoisk-Website, auf Yandex.Video und auf YouTube nach Inhalten. Sie können über eine Auswahl nach einem Film oder einer Serie suchen. Der Sprachassistent sucht nicht nach Anwendungen , wechselt diese nicht
ändert die Bildschirmhelligkeit nicht. Der Dienst gibt keinen Text in die Suchleiste ein, geht zu den Einstellungen und sucht nicht nach Videos von Websites von Drittanbietern.
golosovoipomochnik

Warum muss der Sprachassistent auf Samsung TV ausgeschaltet werden?

Das Sprachassistenzsystem wurde ursprünglich für Menschen mit Sehproblemen entwickelt. Die Bedeutung des Systems besteht darin, dass beim Einschalten der Funktion die gedrückten Buchstaben von der Stimme dupliziert werden. Menschen mit Behinderungen werden die Funktion zweifellos zu schätzen wissen. Aber andere Leute könnten sich mit dem eingebauten Assistenten langweilen. Interessanterweise ist es in jeder Samsung TV-Marke zu finden. Die Software wird automatisch über einen anderen Befehlssatz ein- und ausgeschaltet. Es gibt kein Handbuch, das zu jedem Fernseher passt.

So deaktivieren Sie die Sprachführung und Kommentare auf Samsung TV

Um die Stimme auszuschalten, während Sie die Parameter auf dem Plasma-Panel anzeigen, Kanäle wieder anschließen, die Lautstärke einstellen und andere Funktionen verwenden, müssen Sie die Fernbedienung nehmen, die Lautstärke mit dem Finger halten und “Sprachanweisungen” aus der Dropdown-Liste auswählen. Liste auf und entfernen Sie den Parameter, indem Sie auf “Schließen” klicken. Untertitel und Beschreibungen für das Video können ebenfalls entfernt werden. Wenn während eines langen Drückens der Lautstärketaste nichts passiert, müssen Sie eine andere Methode verwenden. Um den Sprachassistenten eines Fernsehgeräts der Samsung R-Serie auszuschalten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Rufen Sie das Hauptmenü auf, drücken Sie die Taste “Home” und gehen Sie zum Punkt “Einstellungen” auf dem Fernsehbildschirm.So deaktivieren Sie den Sprachassistenten in verschiedenen Samsung-Fernsehserien
  • Wählen Sie den Punkt “Sound”. Klicken Sie unter den vier Unterelementen des Abschnitts auf “Zusätzliche Einstellungen”.So deaktivieren Sie den Sprachassistenten in verschiedenen Samsung-Fernsehserien
  • Suchen und aktivieren Sie den Unterpunkt “Tonsignale” in den sieben Abschnitten.So deaktivieren Sie den Sprachassistenten in verschiedenen Samsung-Fernsehserien
  • Wählen Sie die gewünschte Lautstärkeanzeige (es gibt ein Tief mit einem Durchschnitt, Hoch).So deaktivieren Sie den Sprachassistenten in verschiedenen Samsung-Fernsehserien
  • Klicken Sie auf “Deaktiviert”, wenn Sie Sprachkommentare vollständig deaktivieren möchten.

Um das Talkback auf Fernsehgeräten der Samsung N-, M-, Q- und LS-Serie zu deaktivieren, sollten Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Rufen Sie den Hauptbildschirm über den Bereich “Startseite” auf und klicken Sie auf die Registerkarte “Einstellungen”.So deaktivieren Sie den Sprachassistenten in verschiedenen Samsung-Fernsehserien
  • Klicken Sie auf “Sound” mit “Zusätzliche Einstellungen”, “Tonsignale”.
  • Bewegen Sie den Schieberegler auf den optimalen Klangwert.

So entfernen Sie die Sprachführung auf einem Fernsehgerät der Samsung Smart K-Serie:

  • Rufen Sie das Hauptmenü auf und klicken Sie mit “Einstellungen” auf Startseite.So deaktivieren Sie den Sprachassistenten in verschiedenen Samsung-Fernsehserien
  • Halten Sie am Ende “Sound” mit “Zusätzliche Einstellungen”, “Tonsignale” gedrückt.So deaktivieren Sie den Sprachassistenten in verschiedenen Samsung-Fernsehserien

Um die Stimme auf dem Fernsehgerät der Samsung J-, H-, F- und E-Serie auszuschalten, müssen Sie “Menü”, “Systeme” eingeben. Dann müssen Sie auf den Punkt “Allgemein” mit “Tonsignalen” und der gewünschten Lautstärkeanzeige klicken, um das Tonsignal auszuschalten.
So deaktivieren Sie den Sprachassistenten in verschiedenen Samsung-FernsehserienSo deaktivieren Sie die Sprachführung auf einem Samsung-Fernseher und beantworten andere häufig gestellte Fragen auf Samsung-Fernsehern im Video: https://youtu.be/RbazE8QL0Wc

Trennung in verschiedenen Episoden

Moderne Samsung-TV-Modelle haben Namen, die mit UE beginnen. Fernseher nach 2016 werden als M, Q, LS bezeichnet. Um Voice Assistant unter Samsung ab 2016 zu deaktivieren, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  • Gehen Sie im Fernsehen zu “Menü” und dann zu “Einstellungen”.
  • Erweitern Sie den Abschnitt “Sound” um “Zusätzliche Einstellungen”.
  • Gehen Sie zu “Tonsignale” und klicken Sie auf die Schaltfläche “Deaktivieren”.

Nach dem Ausschalten der Funktion müssen Sie die vorgenommenen Änderungen speichern. Wenn es keinen Sinn macht, die Funktion vollständig auszuschalten, können Sie die Lautstärke der Begleitung verringern.

Um die sprechende Stimme und Kommentare auf Samsung TV bei Modellen zu entfernen, die vor 2016 veröffentlicht wurden und durch die Kombinationen G, H, F, E gekennzeichnet sind, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Halten Sie “Menü”, “System” gedrückt.
  • Betreten Sie den Bereich “Allgemein” und klicken Sie auf “Tonsignale”.
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben OK und bewegen Sie den Schieberegler auf “Deaktivieren”.
  • Änderungen speichern.

Um den Voice Repeater der TV K-Serie 2016 auf dem Samsung TV auszuschalten, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  • Drücken Sie “Menü” und wechseln Sie zur Registerkarte “System”.
  • Klicken Sie auf den Unterabschnitt “Barrierefreiheit”.
  • Gehen Sie zum Abschnitt “Soundtrack”.
  • Entfernen Sie den Schieberegler aus dem Sound und speichern Sie die durchgeführten Schritte.

Wenn es Ihnen nicht sofort gelungen ist, alles richtig zu machen, müssen Sie die Anweisungen des Herstellers befolgen, die dem Fernsehgerät beigefügt sind. Sie können auch versuchen, eine Hardwareprüfung durchzuführen oder die Batterie der Fernbedienung auszutauschen.

Gibt es einen Unterschied in der Aktion zwischen den TV-Modellen 2021 und 2020?

Der Unterschied zwischen älteren Modellen, die vor 2020 veröffentlicht wurden, besteht darin, dass sie ein dunkles Farbmenü haben. Es wird mit einem minimalen Satz von Zeichen und Merkmalen präsentiert. Es befindet sich in Form eines quadratischen blauen Rahmens. Das Menü auf den aktualisierten Fernsehgeräten der Marke, deren Namen mit den Buchstaben M, Q, LS beginnen, wird auf dem gesamten Gerät angezeigt. Zusätzlich zu den üblichen Zeichen enthält es Symbole für beliebte Websites. Es gibt zusätzliche Optionen.
So deaktivieren Sie den Sprachassistenten in verschiedenen Samsung-Fernsehserien

So schalten Sie Sprachsignale aus

Sprachsignale begleiten Geräusche beim Navigieren durch das Menü sowie beim Einstellen der Lautstärke. Das Einschalten oder Ändern der Lautstärke von Tonsignalen ist über das TV-Menü möglich. Die Einstellungen können mit der Fernbedienung oder auf dem Bedienfeld des Fernsehgeräts geöffnet werden. Wenn es nicht möglich ist, die Funktion über die Eingabeaufforderungen am Fernsehgerät auszuschalten, müssen Sie die Taste “Menü” am Fernsehgerät drücken, dann “Allgemein” mit “Barrierefreiheit” auswählen und dann den Menüelementen folgen – die nativen Namen werden angezeigt alles selbst auffordern.

Die letzte Option besteht darin, die werkseitigen TV-Einstellungen zurückzusetzen, indem Sie nacheinander die Tasten Information, Menü, Stumm und Stumm drücken. Nachdem Sie die Tasten einzeln gedrückt haben, wird das Menü angezeigt. Dort müssen Sie auf “Optionen” klicken und “Auf Werkseinstellungen zurücksetzen” auswählen. Nach diesem Schritt wird das Fernsehgerät für einen bestimmten Zeitraum ausgeschaltet. Sie müssen die erste Verbindung und Überprüfung durchführen und sich bei Ihrem Samsung-Konto anmelden. Durch Zurücksetzen der Einstellungen wird die Liste der zuvor vorgenommenen Einstellungen gelöscht.

Nützliche Informationen für Benutzer

Wenn Sie die Sprachführung und Kommentare nicht ohne die Hilfe von Spezialisten ausschalten und doppelte Signale entfernen können, können Sie sich an den offiziellen technischen Support wenden. Dort geben Experten ausführliche Ratschläge zu diesem Thema. Sie können den Berater direkt unter 8 800 555 55 55 kontaktieren und sich zu interessanten Themen per E-Mail unter https://www.samsung.com/ru/support/email/ beraten lassen. Es ist möglich, den Betreiber über die Vkontakte-Gruppe https://vk.com/samsung zu kontaktieren, die Seite mit dem technischen Support aufzurufen, einen Punkt bei einem Servicecenter zu finden und persönlich eine Antwort auf das Problem zu erhalten. Voice Assistant ist eine universelle Software für die Fernbedienung eines Fernsehgeräts. Sie können es mithilfe der obigen Anweisungen deaktivieren. Es wird für jeden Fernseher anders sein.

Digitales Fernsehen.
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: