TV-Fernbedienungscode: Wie finde ich die richtige Kombination?

Die meisten TV-Fernbedienungen (RCs) verwenden Infrarotanschlüsse, um Signale zu übertragen. Für jedes Modell ist der in der Fernbedienung programmierte Befehlssatz einzigartig. Das macht der Hersteller bewusst, damit sich unterschiedliche Signale nicht überschneiden. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den individuellen Code für Ihren Fernseher finden.

Warum den Fernbedienungscode kennen?

TV-Fernbedienungen verwenden eine Kommunikationsmethode namens Pulscodemodulation. Jedem Befehl von der Fernbedienung an den Fernseher wird eine bestimmte Zahlenfolge zugewiesen, über die das Gerät gesteuert wird.
Fernbedienung in der HandZum Beispiel:

  • um den Fernseher einzuschalten, wird die Kombination 000 verwendet;
  • Die 011-Kodierung wird verwendet, um die Lautstärke zu erhöhen usw.

Wenn die alte Fernbedienung beschädigt ist oder verloren geht, kauft der TV-Besitzer in der Regel eine Universal-Fernbedienung, da das Originalgerät einfach nicht mehr zu finden ist (da einige TV-Modelle nach 2-3 Jahren abgekündigt werden, sie nicht mehr unterstützt werden, und Fernbedienungen für sie sind auch nicht verfügbar). Die Universalfernbedienung ist eine Fernbedienung eines Drittanbieters, mit der Sie die Einstellungen für die gängigsten TV-Receiver-Modelle programmieren können. Diese Fernbedienung stellt sich sofort auf das gewünschte TV-Modell ein. Dazu wird ein spezieller Code verwendet, der zwischen 2 und 5 Ziffern variiert (am häufigsten sind 3 Ziffern). Nachdem Sie den Originalcode von der neuen Fernbedienung an den Fernseher gesendet haben, erkennt dieser eine solche Fernbedienung als eigene, und Sie können damit den Fernseher steuern.

Der Fernbedienungscode ist keine offizielle technische Information. Diese Datenbank wurde von einem Drittanbieter zusammengestellt, um Ihnen bei der Identifizierung kompatibler Fernbedienungen und Fernseher zu helfen.

Welche Fernbedienungen gibt es?

Fernbedienungen können bedingt in 3 Kategorien unterteilt werden – original, kompatibel mit allen Geräten einer bestimmten Marke und universell. Mehr zu Sorten:

  • Original. Dies sind Geräte für ein bestimmtes Modell der Fernseher der Marke. Diese Fernbedienung wird mit dem Fernseher geliefert. Dies sind normalerweise die neuesten Modelle mit zusätzlichen Funktionen, die von anderen Fernsehern nicht unterstützt werden.
  • Kompatibel mit TV-Marke (ganz oder teilweise). Toshiba TV-Fernbedienungen verwenden beispielsweise fast immer die gleichen Befehle für die Ersteinstellungen (Ein-/Ausschalten, Kanal wechseln, Lautstärke ändern). Ähnlich verhält es sich bei den Fernsehern von Xiaomi und LG. Samsung und Sony veröffentlichen jedoch normalerweise ein separates Fernbedienungsmodell mit einer Reihe einzigartiger Befehle für jeden Fernseher.
  • Universal. Solche Geräte werden manchmal als programmierbar bezeichnet. Ihr Infrarotsensor unterstützt alle Infrarotsignale, die in Fernbedienungen verwendet werden. Es kann jedoch jeweils nur ein Bereich verwendet werden (kann nach Bedarf geändert werden). Sie sind manchmal in der Lage, andere Geräte wie DVD-Player, Küchensysteme, Stereoanlagen usw. zu steuern.

Lassen Sie uns zusammenfassend sagen, dass die ersten beiden Kategorien Steuergeräte sind, die für einen bestimmten Typ von technischen Geräten erstellt wurden. Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass der erste Typ in einer eigenen Produktionsstätte hergestellt wird, in der der Fernseher selbst zusammengebaut wird, und die nicht originale Fernbedienung von einem anderen Unternehmen in Lizenz hergestellt wird. Das Universal Control Panel (UPDU) ist ein lernendes Steuergerät. Form, Größe, Farbe und Design können Sie ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben wählen. In einem solchen Gerät befindet sich ein spezielles Programm und eine Codebibliothek, mit der Sie fast alle TV-Signale bestimmen können. Es gibt auch Anwendungen für Smartphones mit einer universellen Fernbedienungsfunktion. Um ein solches Programm richtig zu konfigurieren, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Installieren Sie die Anwendung, die den Infoport verwendet, wie ein normales Programm aus Ihrem Betriebssystemspeicher (das empfohlene Programm für die meisten modernen Telefonmodifikationen ist “Mi Remote”).
  2. Starten Sie die heruntergeladene Fernbedienungsanwendung.
  3. Wählen Sie Ihr TV-Modell aus der Liste aus, für das Sie die Fernbedienung konfigurieren möchten.
  4. Überprüfen Sie gegebenenfalls die Befehlskompatibilität – bearbeiten Sie die Funktion jeder Taste manuell.

Videoanleitung zum Einrichten einer mobilen Universalfernbedienung:
Der Hauptvorteil der Verwendung eines Smartphones besteht darin, dass Befehle für die meisten gängigen TV-Modelle bereits in die Anwendung integriert sind. Sie müssen keinen Code suchen, Sie müssen nur die Seriennummer oder die Artikelnummer des Fernsehers angeben (auf der Verpackung und in der technischen Dokumentation angegeben).

Wie finde ich meinen TV-Code?

Wenn Sie mit der Suche nach dem Fernbedienungscode beginnen, empfehlen wir Ihnen, zuerst die Anleitung Ihres Fernsehers zu lesen. Einige Anleitungen sind sehr genau und enthalten eine Vielzahl von Informationen. Dort finden Sie den Universalcode zum Anschließen der Fernbedienung an den Fernseher. Falls die nötigen Informationen in der Anleitung nicht gefunden wurden, geben Sie in der Suchmaschine das Modell der nativen TV-Fernbedienung ein, die sich unter der Batteriefachabdeckung befindet. Es ist auch möglich, den Code daraus herauszufinden.

Codetabelle für die Universal-TV-Fernbedienung

Ihren TV-Code finden Sie in der Tabelle. Es listet die beliebtesten TV-Marken und die richtigen Codewerte dafür auf.

MarkeCodes
AOC005, 014, 029, 048, 100, 113, 136, 152, 176, 177, 188, 190, 200, 202, 204, 214.
AKAI015, 099, 109, 124, 161, 172, 177.
Bürger086, 103, 113, 114, 132, 148, 160, 171, 176, 178, 188, 209.
AUGENLID161, 162, 163, 164, 16.
Daewoo086, 100, 103, 113, 114, 118, 153, 167, 174, 176, 178, 188, 190, 194, 214, 217, 235, 251, 252.
Emerson048, 054, 084, 097, 098, 100, 112, 113, 133, 134, 135, 136, 137, 138, 139, 141, 148, 157, 158, 169, 176, 177, 178, 179, 188, 195, 206, 209, 234.
GE051, 054, 061, 065, 068, 083, 100, 108, 113, 131, 141, 143, 145, 146, 176, 180, 184, 187, 222, 235.
Goldstern096, 100, 113, 157, 171, 175, 176, 178, 179, 184, 188, 190, 191, 223.
Hitachi004, 014, 019, 034, 069, 086, 095, 099, 100, 107, 113, 157, 162, 164, 173, 176, 178, 179, 184, 188, 201, 203, 204, 207, 214, 224, 225, 238.
Bürger086, 103, 113, 114, 132, 148, 160, 171, 176, 178, 188, 209.
JVC022, 023, 024, 067, 075, 081, 093, 107, 129, 157, 165, 166, 187, 201.
Kenwood100, 113, 114, 176.
Lg114, 156, 179, 223, 248, 1434, 0614.
Magnavox037, 060, 082, 100, 109, 113, 114, 127, 131, 132, 162, 163, 167, 175, 176, 178, 179.
Mitsubishi005, 020, 021, 044, 090, 097, 100, 113, 114, 117, 136, 141, 175, 176, 188, 190, 206, 226, 227.
Pionier074, 092, 100, 108, 113, 123, 176, 187, 228.
Panasonic National010, 015, 016, 017, 028, 037, 050, 058, 068, 082, 083, 088, 089, 094, 108, 122, 130, 145, 159, 161, 167, 187, 247, 0675, 1515, 0155, 0595, 1565, 0835, 0665, 1125, 1605.
Philips036, 037, 056, 060, 068, 082, 100, 109, 113, 114, 122, 132, 154, 156, 157, 162, 163, 167, 176, 179, 198, 215, 216, 0525, 0605, 1305, 0515, 1385, 1965, 1435, 0345, 0425, 1675.
RCA047, 051, 065, 066, 068, 100, 105, 113, 143, 152, 176, 180, 190, 206, 213, 222, 229, 230.
Sony000, 001, 012, 013, 014, 024, 045, 046, 073, 097, 181, 198, 202, 204, 214, 232, 244, 245, 246, 0154, 0434, 1774, 0444, 0144, 2304.
Samsung171, 175, 176, 178, 178, 188, 0963, 0113, 0403, 2653, 2333, 2663, 0003, 2443, 070, 100, 107, 113, 114, 140, 144, 157, 167, 170.
Scharf009, 038, 043, 059, 087, 106, 113, 133, 157, 173, 176, 178, 179, 188, 192, 206, 207, 208.
Yamaha 1161, 2451.
Sanyo014, 024, 025, 026, 027, 034, 035, 040, 041, 049, 051, 110, 117, 120, 168, 173, 175, 186, 195, 204, 214, 218, 231, 232, 241.

Wie richte ich eine Universalfernbedienung ein?

Legen Sie die Batterien in die Fernbedienung ein und schalten Sie den Fernseher ein, der mit der Fernbedienung synchronisiert wird. Die nächsten Schritte werden anders sein. Wenn Sie den Code für Ihr TV-Modell nicht kennen, gehen Sie zum Abschnitt zur automatischen Einrichtung. Wenn Sie den Code kennen, lesen Sie die Anweisungen zur manuellen Einrichtung.

Nicht alle Fernseher können automatisch mit Fernbedienungen konfiguriert werden.

Im Automatikmodus

Um die Fernbedienung im Automatikmodus neu zu codieren, verwenden Sie die Hauptfernbedienung oder die Taste am Gehäuse, um das Fernsehgerät einzuschalten. Bringen Sie die Universalfernbedienung zum Fernseher und entfernen Sie sie erst am Ende des Programms. Weitere Schritte für verschiedene Modelle werden im Folgenden beschrieben.

Einheitsgerät SUPRA

SUPRA (Supra) Fernbedienungen werden oft verwendet, um LG-, Samsung- oder Philips-Fernseher zu steuern. Die Einrichtung sieht so aus:

  1. Halten Sie die „Power“-Taste auf der Fernbedienung 5-6 Sekunden lang gedrückt, bis die LED-Anzeige aufleuchtet.
  2. Warten Sie, bis das Tonsymbol auf dem Bildschirm angezeigt wird, und versuchen Sie dann, die Lautstärkeeinstellungen zu ändern. Wenn der Fernseher antwortet, war die Einrichtung erfolgreich.

Vivanco

Universal-Fernbedienungen eines deutschen Herstellers. Wie stellt man das ein:

  1. Halten Sie die Tasten „SET“ und „TV“ gleichzeitig 5-10 Sekunden lang gedrückt, bis die Anzeige neben der Taste „POWER“ aufleuchtet.
  2. Wenn sich der Fernseher ausschaltet, drücken Sie sofort “OK”.
  3. Verwenden Sie die Universalfernbedienung, um den Fernseher einzuschalten und verschiedene Befehle auszuprobieren.

Wenn der Fernseher die neue Fernbedienung nicht hört, haben Sie wahrscheinlich nicht schnell genug “OK” gedrückt und der gesamte Vorgang muss wiederholt werden.

UP Gal

Um in den Programmiermodus zu gelangen, halten Sie die Taste „TV“ 5 Sekunden lang gedrückt. Richten Sie dann die Fernbedienung auf den Fernseher und drücken Sie alle 1 Sekunde die “Power”-Taste. Wenn das Fernsehgerät ein Signal erkennt (ein oder aus), müssen Sie “OK” drücken.

Die Taste „OK“ muss innerhalb von 3 Sekunden gedrückt werden. Bei Zeitverlust muss der Programmiervorgang von Anfang an wiederholt werden.

Thomson

Universal-Fernbedienungen einer bekannten französischen Marke. Wie stellt man das ein:

  1. Halten Sie die Fernbedienungstaste “TV” 5-10 Sekunden lang gedrückt, um den gewünschten Modus auszuwählen. Als Ergebnis sollte die Anzeige auf der Vorderseite der Fernbedienung aufleuchten.
  2. Warten Sie eine Minute – wenn der erforderliche Code bereits im Speicher der Fernbedienung vorhanden ist, stellt das Gerät ihn automatisch ein.

UP DEXP

Dies sind Fernbedienungen der russischen Elektronikmarke. Tuning-Algorithmus:

  1. Halten Sie die Taste “Set” gedrückt, damit die Anzeige aufleuchtet.
  2. Klicken Sie auf die Kanalsuche, um die automatische Suche nach Codes zu starten.
  3. Sobald das Licht der Fernbedienung erlischt, klicken Sie sofort auf „OK“ und speichern den gefundenen Code.

Wird die Taste zu spät gedrückt, müssen Sie den Algorithmus noch einmal wiederholen.

UE “Beeline”

Diese Firma stellt auch Universalfernbedienungen her. Wie stellt man das ein:

  1. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten “C” und “Setup”.
  2. Warten Sie, bis die Initialisierung abgeschlossen ist und die Kontrollleuchte zweimal blinkt, dann lassen Sie die Tasten los.
  3. Überprüfen Sie die Funktionalität über die Schaltfläche “Lautstärke” (“Vol”).

UE Huayu

Grundsätzlich müssen diese Fernbedienungen nicht eingerichtet werden, Sie müssen nur die Batterien einlegen und sie verwenden, aber manchmal erfordern sie noch mehr Engagement des Besitzers. Es ist nach folgendem Schema konfiguriert:

  1. Drücken Sie die Taste “Set” auf der Fernbedienung, und drücken Sie dann, ohne die vorherige loszulassen, die Taste “Power”.
  2. Lassen Sie die beiden Tasten gleichzeitig los.
  3. Drücken Sie erneut die “Power”-Taste.
  4. Stellen Sie sicher, dass das Tonsymbol auf dem Bildschirm angezeigt wird. Dies bedeutet, dass die Einrichtung erfolgreich war.
  5. Um den Programmiermodus zu verlassen, drücken Sie zweimal die Taste „Set“.

Im manuellen Modus

Im manuellen Modus muss der Benutzer den kompatiblen Code auf der Fernbedienung selbst eingeben. Da Hersteller für ihre Fernseher mehrere Befehlssätze verwenden, müssen Sie mit roher Gewalt vorgehen. Wenn ein Code nicht passt, geben Sie den nächsten ein usw.

Wenn Sie innerhalb einer Minute keine Zeit haben, das Passwort einzugeben, kehrt das Fernsehgerät in den Normalzustand zurück und die Einrichtung muss von vorne beginnen.

UE Huayu

Um den Code manuell einzustellen, drücken Sie gleichzeitig die Tasten „Power“ und „Set“. Dadurch gelangen Sie in den Programmiermodus. Warten Sie, bis die PU-Anzeige dauerhaft aufleuchtet. Geben Sie dann den vierstelligen Code ein. Wenn die Anzeige erlischt, drücken Sie die Taste “Set”, um den Modus zu verlassen.

OFA (Einer für alle)

Diese Fernbedienungen sind für alle Arten von Fernsehern geeignet. Um sie einzustellen, halten Sie die Taste „Magic“, „SET“ oder „SETUP“ (je nach Art der Fernbedienung) 5 bis 10 Sekunden lang gedrückt. Wenn die LED aufleuchtet, geben Sie den individuellen TV-Code ein. Wenn Sie die Fernbedienung einrichten konnten, blinkt die LED-Anzeige zweimal und das Fernsehgerät schaltet sich aus.

Einheitsgerät SUPRA

Um den Code manuell einzustellen, schalten Sie das Fernsehgerät ein, drücken Sie die “Power”-Taste auf der Fernbedienung und geben Sie, ohne sie loszulassen, den TV-Modellcode ein. Wenn die Geräte-LED zweimal blinkt, lassen Sie den gedrückten Netzschalter los.

UP Gal

Für die manuelle Sendersuche schalten Sie das Fernsehgerät ein und halten Sie die „TV“-Taste gedrückt (die Kontrollleuchte sollte aufleuchten). Geben Sie nach dem Loslassen der Taste den Gerätecode ein. Nach Eingabe der vierten Ziffer wird die Kombination im Speicher des Geräts gespeichert und der Fernsehbildschirm wird ausgeschaltet.

Philips

Halten Sie zum Einstellen die Taste “TV” 5-10 Sekunden lang gedrückt. Wenn die Tasten auf der Fernbedienung oder die Hintergrundbeleuchtung des Bildschirms blinken und die Modusanzeige „TV“ aufleuchtet, geben Sie den TV-Code ein. Wenn die Einstellung akzeptiert wird, blinkt die Hintergrundbeleuchtung noch dreimal. Wenn dies nicht akzeptiert wird, blinkt die Hintergrundbeleuchtung einmal und die Modusanzeige “TV” leuchtet auf.

UP DEXP

Drücken Sie die Taste „Set“ und warten Sie, bis die Anzeige aufleuchtet. Geben Sie das gefundene Passwort manuell ein und klicken Sie auf “OK”. Die Fernbedienung merkt sich die angegebene Kombination. Allgemeine Videoanleitung zur manuellen Konfiguration:

Kein Code

Es gibt noch eine weitere Methode zum Einrichten einer Universalfernbedienung, für die Sie den Code nicht kennen müssen. Sie müssen Folgendes tun:

  1. Schalten Sie den Fernseher ein und richten Sie dann die Universalfernbedienung darauf.
  2. Halten Sie die Tasten “TV” und “OK” gleichzeitig 3 Sekunden lang gedrückt, bis die Anzeige auf der Fernbedienung aufleuchtet.
  3. Schalten Sie danach die Kanalumschalttaste “+” ein und drücken Sie sie, bis sich das Fernsehgerät ausschaltet. Dies bedeutet, dass der Code abgeglichen wurde.
  4. Drücken Sie die Taste “TV”, um die Einstellungen zu speichern.

Mögliche Probleme

Beim Einrichten einer neuen Fernbedienung und beim Eingeben von Codes können verschiedene Probleme auftreten. Wir werden die gängigsten analysieren.

Nicht autorisierter Werksreset

Dies ist das häufigste Problem, mit dem Benutzer von Universalfernbedienungen konfrontiert sind. Alle Daten werden in einem flüchtigen Speicher gespeichert. Dies bedeutet das Wiederherstellen der Werkseinstellungen, nachdem die Batterien aus der Fernbedienung entfernt wurden. Danach müssen Sie neu konfigurieren.

Schaltflächensymbole entsprechen nicht den angegebenen Funktionen

In Infrarot-Fernbedienungen werden mehr als 160 Befehle verwendet. Manchmal arbeiten mehrere von ihnen gleichzeitig am Fernseher. Daher können die UPDU-Entwickler oft keine Codes für absolut alle TV-Modelle in einem Steuergerät registrieren. In diesem Fall wird empfohlen, für jede Taste den manuellen Programmiermodus zu verwenden (sofern unterstützt). Oder Sie nutzen ein Smartphone mit IrDA-Anschluss.

Die Einstellung ist abgeschlossen, aber die Fernbedienung funktioniert nicht

Das Problem wird durch benutzerdefiniertes Zurücksetzen der Fernbedienung auf die Werkseinstellungen gelöst. Die Umsetzung ist bei allen Fernbedienungen gleich. Zurücksetzen:

Keine der in der Tabelle aufgeführten Optionen ist geeignet

Es kommt vor, dass keine der in der Tabelle aufgeführten Optionen geeignet ist und die Fernbedienung nicht konfiguriert ist. In diesem Fall empfehlen Experten, Auto-Tuning zu verwenden oder professionellen Rat einzuholen. Einige der häufigsten Ursachen des Problems sind:

  • Das Universalfernbedienungsmodell ist nicht für Ihr spezielles Fernsehgerät geeignet. Bitte lesen Sie vor dem Kauf eines Gerätes die Liste geeigneter Marken und Spezifikationen.
  • Smart TV empfängt Befehle über Bluetooth. Wenn Ihr Fernseher Bluetooth anstelle eines Infrarotsensors verwendet, können Sie die Universalfernbedienung nicht verwenden.
  • Das Signal kann aufgrund leerer Batterien schwach sein. Es ist wichtig sicherzustellen, dass alle Geräte vor der Verwendung ordnungsgemäß funktionieren.
  • Funktionen von Samsung-TV. Für Fernseher der Marke, die vor 2012 auf den Markt kamen, werden Universalfernbedienungen der gleichen Produktionsjahre benötigt. Andere werden nicht funktionieren.

Codes für Fernbedienungen werden am häufigsten zum Einrichten von Universalfernbedienungen benötigt, wenn die alte Fernbedienung kaputt ist oder verloren geht. Dies ist oft die einzige Möglichkeit, einen bereits vom Hersteller abgekündigten Fernseher zu steuern.

Digitales Fernsehen.
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: